Über uns

Die AEP-Systec AG präsentiert Systemlösungen sowohl für industrielle als auch für kommunale Anlagen, vor allem für Kunden aus der Region. Diese agieren europa- und weltweit, weshalb auch die Leistungen der Firma nicht ausschliesslich auf die Region beschränkt sind.

Flexibel sein

„Hand in Hand arbeiten“, nach dieser Philosophie führt Robert Schmid die Firma, die vom Einmann-Betrieb auf inzwischen sechs Mann angewachsen ist. Weil ein Projekt durch alle Hände geht, verliert er als Chef nie den Überblick. Unsere vier Angestellten – jeder auf einen anderen Gebiet in der Programmierung spezialisiert – einschliesslich Robert Schmid selber können ein Projekt jederzeit übernehmen.

Im Bereich Automation und Prozessleittechnik bewegen wir uns in allen möglichen Branchen. Dass wir uns nie spezialisiert haben, erklärt Robert Schmid mit der Flexibilität, die erhalten bleibe, wenn man nach allen Seiten hin offen ist. „Verschiedene Branchen verlangen verschiedenen Lösungen.“ Manchmal müsse bereichsübergreifend gearbeitet werden, aber immer lösungsorientiert. „Und immer stehen die Wünsche der Kundschaft im Vordergrund.“

Aktuell programmieren wir folgende Steuerungen:

  • Siemens: S5 CPUs, S7-200 CPUs, S7-300 CPUs, S7-400 CPUs, S7-1200 CPUs, S7-1500 CPUs, Logo
  • Mitsubishi Automation
  • Allen-Bradley – Rockwell Automation
  • Saia-Burgess Controls
  • Sigmatek Automation
  • Codesys

HMI/Leitsystem

  • TIA Portal
  • WinCC flexible
  • Iltis – IST System Technik
  • WEBfactory
  • Wonderware Intouch
  • Pro-face
  • Galileo